player

„Guitar Super Nova“ trifft am 21. Juno 2021 auf die Erde. Vibratiologen rechnen mit 20 facher Lichterhellung und einer sich rasend über den Erdball ausbreitenden Leichtigkeit. Radioteleskopmikrofone haben bereits zwölf völlig neue, extraterrestrische Klangspezies registriert. Erste Hörproben von G.S.N. sollen in Kürze veröffentlicht werden.

„Guitar Super Nova“ trifft Erde am 21. Juno 2021. Vibratiologen prognostizieren 20-fache Lichterhellung. Explosive Leichtigkeit erwartet. Radioteleskopmikrofone registrieren zwölf neue Klangspezies.
G.S.N. veröffentlicht Hörproben in Kürze.

player